Diamantenjoker

Diamantenjoker-Theater

Ein skurriles Theaterstück von Marcia Kash und Douglas E. Hughes

Aufführungstermine:
Do 28. April / Fr. 29 April / Sa. 30. April – jeweils 20 Uhr,
Fr. 6. Mai/ Sa 7. Mai – jeweils 20 Uhr,
So 8. Mai Matinée 11 Uhr 30

Regie: Ingund Meid-Bühl
Übersetzung: Barbara Peter
Bühnenbild: Elisabeth Halseband
Pressearbeit: Cornelia Wiedemann
Grafik, Foto, Plakat: Friedrich Goetz

Jack Newman, ein ehemaliger Diamantenhändler und Homeshopping-Star, lebt in einer privaten Seniorenresidenz. Bei seinen Mitbewohnerinnen, der technikbegeisterten Rose, der künstlerisch begabten, aber vergesslichen Flora und der narkoleptischen Schönheit Blanche, ist er der Hahn im Korb.

Bis auf einige Querelen mit Pflegekraft Schwester Harper genießt das Quartett den Ruhestand. Dann stellt sich heraus, dass Finanzberater Barney Effward, dem sie ihre kompletten Ersparnisse anvertraut haben, ein Betrüger ist.

Das Geld der Freunde ist futsch, es droht der Umzug in ein staatliches Altenheim. Ein Plan muss her, um das zu verhindern.

Aufführungstermine:

Do 28. April / Fr. 29 April / Sa. 30. April – jeweils 20 Uhr

Fr. 6. Mai/ Sa 7. Mai – jeweils 20 Uhr

So 8. Mai Matinée 11 Uhr 30

Diamantenjoker Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

“Genau, in diesem Augenblick haben Sie den wertvollsten Verdauungstrakt der Welt.”

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker – Theater im Olympiadorf – Szenenfoto

„Schätze man ist nie zu alt um Amors Pfeil in den Hintern zu kriegen. Warum nehmt ihr zwei euch kein Zimmer?“

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker – Theater im Olympiadorf – Szenenfoto

„Das merkst du jetzt erst? Ich bin ein dreckiger, alter Sack seit ich ich zwölf bin.“

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker - Theater im Olympiadorf - Szenenfoto

Diamantenjoker – Theater im Olympiadorf – Szenenfoto

„Ich will nicht in die Abschussrampe,
da riecht es nach Pipi“

Termine:

Do 28. April / Fr. 29 April / Sa. 30. April – jeweils 20 Uhr

Fr. 6. Mai/ Sa 7. Mai – jeweils 20 Uhr

So 8. Mai Matinée 11 Uhr 30

Kartenbestellung:

HIER KLICKEN. Sie werden zu unserem digitaler Eintrittskartenshop

mit Saalplan weitergeleitet , HIER KLICKEN – Es gibt Platzkarten.

 
oder
Telefonisch beim 
Kulturverein Olympiadorf, Di. 15-17 Uhr,
Tel. 089-35 75 75 63 (AB)

 

Persönliche Abholung:

Dienstag und Donnerstag 15:00 bis 18:00

sowie eine Stunde vor Veranstaltunsbeginn

Wir spielen Theater! Und dem Publikum gefällt‘s! 


Die Theatergruppe Olympiadorf in München begeistert ihr Publikum seit 15 Jahren sowohl mit bekannten Klassikern und Komödien als auch selten gespielten Stücken sowie eigenen Texten („Ein Sommernachtstraum“, “Central Park West”, “Die Kaktusblüte”, “Bubblegum & Brillanten“, „Albert ist anders“, „Ein Tag am Meer“…). 


Jedes Stück ist ein Projekt, die Proben sind ein Auf und Ab, die Vorbereitungen meist chaotisch und eigentlich sind wir nie fertig. Trotzdem erscheint eines Abends Publikum und es heißt ‘Vorhang auf’! Wie das geht? Ein Mysterium. Erklären kann man es nicht, man muss es erleben. Wer das will, der kann sich gerne melden, denn wir sind – trotz vieler Mitglieder – offen für neue Gesichter.

Und sind dankbar für Kritik und Anregungen: Wir wollen ja ständig besser werden und unsere Zuschauer weiterhin begeistern.

Diamantenjoker Theater im Olympiadorf - Szenenfoto
Diamantenjoker Theater im Olympiadorf